sign up! webstats forums guestbooks calendars

Laika Zucht

Write message
Name *: E-mail *:
Homepage: Location:
Message *:
BB-Code:
 
  All fields with a "*" must be filled out!
Page: 1, 2, 3, 4, 5, 6 >
Entries: 56
20.10.2016 17:01, Iselin E-mail :
Hallo Fam. Fahrer,

hiermit wollte ich nun ein "Update" betreffend Birkha übermitteln. Birkha geht es soweit gut und vor 2 Wochen hat Sie die jagdliche Brauchbarkeitsprüfung bestanden. Hierbei habe ich mit Ihr aber nur die eingeschränkte BP für Nachsuche in Angriff genommen, da Birkha in keiner Weise zur Apportierarbeit überredet werden konnte...

Da Sie bei der Suche auf der Übernachtschweissfährte im Laufe Ihrer Ausbildung aussergewöhnliche Ergebnisse gezeigt hatte, habe ich demnach nur diese BP mit Ihr absolviert. Ihr Maß an Stöberwille ist recht hoch und das reicht mir für den Einsatzzweck von Birkha vollkommen aus. Apportieren braucht Sie nicht, da kann ich mir gut geeignetere Jagdhunde für diese Arbeit vorstellen :-)!

Viele Grüße
A.Iselin

19.07.2016 09:22, Iselin E-mail :
Hallo Herr Fahrer,

also wie bereits tel. angesprochen, ist Birkha NICHT auffällig aggressiv gegenüber Menschen! Nat. verteitigt Sie Haus und Hof aber es kann soweit JEDER in den Hof nachdem Sie diesen zuvor ordentlich verbellt hatte! Auch bin ich mit Birkha was das Jagdverhalten angeht mehr als zufrieden. Sie zeigt aussergewöhnliches Können/Interesse an der Spurarbeit und im Saugatter hatte Sie nach anfänglicher Zurückhaltung, dann auch sehr gut mit den Sauen am 2ten und 3ten Tag gearbeitet. Von meiner Seite aus würde/werde ich mir immer wieder einen Hund aus Ihrer Zucht holen, da die aufgezeigten Wesensarten wie Wildschärfe, Wille zum "arbeiten" mit z. B. den Sauen, aber auch die Veranlagung um Schweissfährten zu verfolgen, bei Birkha meine Erwartungen mehr als übertrifft :-)...

Akt. sind wir in der Vorbereitung für die jagdliche Brauchbarkeit und der Lehrgangsleiter ist vollkommen hin und weg, was die Spurarbeit auf der Schweissfährte angeht. Nach dem 3x darf Birkha nur noch Übernachtfährten suchen, da die Tagfährten viel zu leicht für Sie sind :-)...

Ebenso meinte der Lehrgangsleiter, dass Birkha von den Anlagen her die 40Std-Schweissprüfung machen und bestehen kann/könnte!!!

Viele Grüße
A.Iselin

25.12.2015 19:24, Schneider, Vitali from BW, Schelklingen E-mail :
Liebe Familie Fahrer,

ich wünsche Ihnen Frohe Weihnachten und ein
guten Rutsch ins Neujahr!

Vielen Dank für Amur(Rastan). Wir haben sehr viel Spass
zusammen und er ist ein Freund und Jagdhund für mich, sowie Familienhund für meine ganze Familie.

Mit Freundlichen Grüßen

Familie Schneider
Amur(Rastan)

22.10.2015 16:21, Jelte E-mail Homepage :
Super tolle Seite und super Hunde !!!

18.06.2015 11:04, Eike Mross E-mail :
Liebe Familie Fahrer,

der Besuch am letzten Wochenende hat mir und Julia sehr gut gefallen. Wir bedanke uns für die Zeit sowie für Kaffee und Kuchen! Wir haben viel über die beeindruckende Rasse gelernt und freuen uns auf die gemeinsame Drückjagd.
Viele Grüße, Eike

07.04.2015 10:38, Familie Bodemer E-mail :
Hallo Herr Fahrer,
endlich haben wir die Zeit gefunden Ihnen ein paar Bilder von Max und Mia zu schicken. Die Arbeit mit den Hunden wird immer besser und wie Sie sehen können, sind die Hunde mit Spaß bei der Jagd. Auf der letzten Drückjagd im Dezember haben Sie uns sehr geholfen und die letzten Schweine aus den Dickungen heraus zu drücken. Ohne Max hätten wir das nie geschafft. Auch im Wildschweingatter haben beide eine gute Figur gemacht. Das wollen wir im Mai wiederholen. Im Gatter kann man das Verhalten dann live erleben. Jedenfalls sind wir froh die beiden zu haben!
Herzliche Grüße aus Bonfeld

10.12.2014 12:40, Georg Lindner E-mail :
Liebe Fahrers, lieber Heinz,
danke für Euren Einsatz für Führung und Zucht einer beeindruckenden Hundemeute. Bei unserer Jagd in Niesky habt ihr wieder unter Beweis gestellt, was professionelle Meutearbeit bedeutet und zu welchem jagdlichen Erfolg diese beitragen kann. Dafür herzlichen Dank bis zur nächsten gemeinsamen Jagd in der Oberlausitz im neuen Jahr.
Georg Lindner

08.12.2014 18:44, Die Tiroler Dirndln from Tirol E-mail :
Servus Ihr Beiden!

Jetzt ist schon über eine Woche vergangane seit unserem Jagdausflug in Niesky. Es war für uns sehr beeindruckend Euch und Eure Hunde kennnen lernen zu dürfen.
Wir würden uns über ein Wiedersehen bei einer Jagd sehr freuen und senden Euch ganz liebe Grüße aus Tirol.
Brigitte und Monika
P.S. Weidmannsheil

18.08.2014 13:19, Eva Weißgerber E-mail Homepage :
Lieber Herr Fahrer,
jetzt haben wir unseren Lasko 5 Monate und können uns ein Leben ohne ihn schwer vorstellen. Ein jagdlich ausgebildeter Rüde wie er, der sich in relativ kurzer Zeit in einen nicht jagdlichen Haushalt integriert hat wie ein guter Haushund, nicht aggressiv ist zu Mensch und Tier, verschmust und verspielt ohne Ende, erstaunt uns immer wieder. Natürlich bleibt es schwierig, einen Hund mit seinem Jagdtrieb in der Nähe von München frei laufen zu lassen, aber wir arbeiten daran mit gutem Erfolg.
Die Hunde dieser Rasse sind wunderbar und außergewöhnlich und dazu auch noch schön, wir hören das öfter.
Wir wünschen uns weiter Ihr Engagement und die Liebe zu diesen Hunden und viel Aufklärung gegen die üblichen Vorurteile.
Herzliche Grüße
Ihre Weißgerbers


25.12.2013 19:02, Mia from München E-mail Homepage :
Tolle Seite super Hunde !!!
Laikas sind toll !
Weiter so !
Lg mia

Page: 1, 2, 3, 4, 5, 6 >
Entries: 56
Get free forums, guestbooks, calendars, shorturls and web statistics at motigo.
Site Information